Branchen der additiven Fertigung

Die additive Fertigung ist eine Zukunftstechnologie, die schon heute in vielen Branchen die Produktentwicklung verkürzt und Kosten verringert. Darüber hinaus ermöglicht der 3D-Druck weitgehende Designfreiheiten und beendet das Primat der Fertigung gegenüber der Konstruktion. Oder anders gesagt: Die Konstruktion bestimmt die Fertigung! Ist einmal die Konstruktion entsprechend an das neuartige Fertigungsverfahren angepasst, werden aus Prototypen aus dem 3D-Drucker auch ganz schnell additiv gefertigte Serienbauteile...

Automotive

Die Automobilbranche gilt als eine der Treiberindustrien der additiven Fertigung. Die Anforderungen der Branche werden immer spezifischer, auch die Nachfrage nach unseren Spezialfilamenten steigt stetig. Mit unseren Systemen ist es Ihnen möglich vom Prototyping über die Vorserie bis hin zur additiven Serienfertigung ein breites Spektrum abzudecken. Sehen Sie hierzu auch unsere Automatisierungslösungen. 


Luft- & Raumfahrt

In einer Branche mit permanenter Weiterentwicklung ist eine fortschrittliche und optimierte Beschaffung von komplexen Prototypen und speziellen Werkzeugen für die Produktion essenziell. Auch das Drucken von Serienteilen ist hier möglich. Unsere temperaturbeständigen Hochleistungsmaterialien können hier Ihre Qualität bestens unter Beweis stellen. 


Werkzeug & Vorrichtungsbau

Die industrielle Produktion von Werkzeugen und komplexen geometrischen Formen ist problemlos sowohl in kleinen, als auch in großen Mengen möglich. Durch die extreme Verkürzung der Produktions- und Lieferzeiten erhält man einen optimierten Workflow und somit eine Steigerung des Erfolgs. Eine individuelle Anpassung auch minimaler Differenzen ermöglicht eine vielseitige Verwendung.


Maschinenbau & Robotik

In der Entwicklung neuer Maschinen und der ständigen Verbesserung von Prototypen ist eine schnelle und flexible Technologie maßgebend. Entwicklung bis hin zur Produktion ist durch den Einsatz des 3D-Drucks in Rekordzeit möglich. Auch im Bereich Robotik können unsere Systeme ihr Stärken ausspielen. Dank additiven Design und Hochleistungsmaterialien sind Leichtbau Handlingssysteme möglich. 


Elektronik

Eine detailgetreue und äußerst genaue Produktion ist bei in Elektronik verbauten Teilen ausschlaggebend. Um die Sicherheit innovativer Neuentwicklungen zu gewährleisten besteht die Möglichkeit PCB Dummys anzufertigen, die beispielsweise eine Platine mit entsprechenden Elektronikkomponenten zeigen, ohne die Details und das Layout dahinter preiszugeben. Passende Elektronikgehäuse können mit Hilfe unserer breiten Auswahl an einzigartigen ESD-Filamenten ebenfalls individuell und schnell produziert werden.


Bildungseinrichtungen

Die additive Fertigung ist auch in vielen Schulen und Forschungseinrichtungen in Verwendung. Sie unterstützt zahlreiche Projekte und Entwicklungen, praxisorientiertes Lernen und das Schaffen neuer großartiger und zukunftsverändender Ideen. Die Technologie bietet neue Chancen bezüglich flexiblen und schnellen Produktionszeiten und einer detaillierten und präzisen Fertigung. Es zählen bereits einige Schulischen Einrichtungen, Hochschulen und Universitäten zu unseren Kundenstamm.


Bauindustrie

3D-Druck am Bau ist gerade eines der wichtigsten Themen rund ums Thema additive Fertigung. Wir haben ein hochkomplexes Kinematik-System, welches uns extreme große Bauräume über 10m ermöglicht. Wir haben Erfahrung mit der Verarbeitung von flüssigen Materialien. Wir verarbeiten Ton und Beton mit unseren 3D-Drucksystemen und sind Ihr Partner zur Einführung von 3D-Druck in der Baubranche!