C1

Compact 3D-Drucker für professionelle Anwendungen

  • Mittlere Bauraumgröße
  • Extrem hohe Druck-Geschwindigkeiten
  • Touchscreen mit Fernzugriff
  • Industriegehäuse
  • HEPA-Filtersystem (optional)
  • Verschiedene Druckkopf-Varianten
  • Stabile und hochwertige Mechanik
  • Offenes Materialsystem für maximale Flexibilität
Download
Datenblatt C1 (Industrial)
Technische Informationen und Ausstattungsliste für den 3D-Drucker C1
Datenblatt_C1_closed_Direct_20190804_Web
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Der C1 ist ein Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Drucker für allerhöchste Ansprüche.

Die C-Series steht für eine kompakte Bauweise und Ultra schnelle Druckgeschwindigkeiten bei einem Bauraum von 320x250x350mm. Das hochmoderne CoreXY MotionSystem sorgt für wenig bewegte Masse und Vibrationsarme Bewegungen des Druckkopfs.

Als Bedienoberfläche dient ein 7-Zoll-Touchdisplay, welches für eine intuitive Bedienung sorgt, ein unkompliziertes Setup bereitstellt und zusätzlich detaillierte Statusinformationen an den User übermittelt. Ebenso in puncto Benutzerfreundlichkeit wurde das Gerät, mit Filamentsensor und einer automatischen Druckbettvermessung vor dem Druck ausgestattet, sodass einer hohen Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit nichts im Wege steht.

 

Single oder Dual

Druckkopf bis zu

320°C

 

Beheiztes Druckbett bis zu 200°C

 

Automatisches Düsenwechselsystem bald lieferbar! 

 

 

Direct oder Bowden

BondTech

Extruder

 

 

Bauraum 

320 x 250 x 350 mm

  

 

Viele Ausstattungsvarianten


Wählen Sie die Bauweise...

Offener Bauraum

Die offene Bauvariante zeichnet sich durch sehr gute Zugänglichkeit und eine einfache Bedienung aus. Die Materialvielfalt ist durch den offenen Bauraum etwas eingeschränkt. 

geschlossener Bauraum

Die geschlossene Variante des C1 ist der absolute Allrounder. Hohe Materialvielfalt und ein sicherer Betrieb durch die Tür mit Sicherheitsschalter zeichnen diese Variante aus. 


...und die Art des Druckkopfes...

Direct Extruder

Das Kraftpaket ... der Single Direct Extruder glänzt durch seine ausgezeichnete Performance. Dieses Kraftpaket zeichnet sich durch seine hohe Präzision und eine hohe Materialvielfältigkeit aus. 

Single Bowden

 

Hohe Druckgeschwindigkeit ... durch ein sehr geringes Gewicht des Druckkopfes. Dies sind die markantesten Merkmale dieser Konfiguration. 

Dual Bowden

Universell Einsetzbar... ist der Dual Bowden Extruder. Mit Hilfe der zweiten Düse ist die Verarbeitung von wasserlöslichen Stützmaterial oder einer weiteren Materialsorte möglich. 

 


... lassen Sie sich nun noch von den Merkmalen des überzeugen ...

Black Edition 

 

Die C-Serie besticht mit einem einfachen Design in schwarzem Metall. Hochwertige Komponenten, wie  Linearschienen ,Kugelumlaufspindeln und gefräste Metallelemente dienen einer hohen Dynamik und Wiederholgenauigkeit.

SIMPLIFY3D

 

Die Software Simplify 3D enthält alle nötigen Features um Objekte in Industrie-Qualität zu fertigen. Individuelle Parameter Einstellungen, die an die Objekt Geometrie angepasst werden können, erlauben die volle Kontrolle über den Druck-Prozess. Auch andere auf dem Markt verfügbare Slicer können dank unseres offenen Gesamtsystems verwendet werden. 

Höchstleistung

 

 

Unsere Geräte werden mit den aktuell besten Steuerungen ausgestattet. Mit richtig viel Rechenleistung und den besten Motortreibern sind die Maschinen bereit für den Dauereinsatz in der Industrie. Bei allen Komponenten handelt es sich um Standardbauteile, um einen schnellen Service zu gewährleisten!  


Stand-Alone Printing

 

Der 7 Zoll große Touchscreen erlaubt eine intuitive Bedienung des Druckers. Damit kann jeder Druckauftrag bequem gestartet werden. Optional sind eine Netzverbindung via Ethernet und WLAN mit Browser-basierter Steuerung.

Wartung und Service 

 

Zugeschnitten auf die Bedürfnisse im industriellen Einsatz, steht dem Kunden optional ein Wartungsvertrag sowie professioneller Vor-Ort-Service von einem geschulten Techniker zur Verfügung.

Magnetisches Druckbett 

 

Um für jedes Material die ideale Druckoberfläche verwenden zu können sind die Geräte mit einem magnetischen Wechseldruckbett ausgestattet. Dies ermöglicht ein einfaches entfernen der fertigen Bauteile und eine verkürzte Rüstzeit des Druckers.


Bildergalerie C1