I-Serie

Industrieller 3D-Drucker für professionelle Anwendungen

Individuell für Sie Zusammengestellt

  • Große Bauräume für Großformat 3D-Druck und Serienfertigung
  • Dimension und Ausstattung auf Wunsch
  • Vordefinierte Einstellungen von Materialien 
  • Offenes Materialsystem für maximale Flexibilität
  • 3D-Drucker mit Open-Platform für offene Parameter 

 

 


Unsere Geräte der Industrial-Serie sind Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Drucker für höchste Ansprüche. Eröffnen Sie sich neue Möglichkeiten der wirtschaftlichen Fertigung von Einzelbauteilen bis hin zur Serienfertigung mit automatisierten Prozessen. Mit unseren Anlagen verarbeiten Sie technische Kunststoffe kompromisslos unter den jeweils optimalen Prozessbedingungen für maßhaltige und maximal belastbare Bauteile.

 

Bis zu vier Druckköpfe bis 450°C

 

Beheiztes Druckbett bis zu 150°C

 

Temperierter Bauraum mit 

50°C

 

 

Direkt oder Bowden Extruder

 

 

Variables Bauvolumen bis zu 1 

  

 

Viele Ausstattungsvarianten


Design mit Industriequalität

 

Die I-Series besticht mit einem hochwertigen Design in Aluminiumoptik. Hochwertige Komponenten mit spielarmen Antrieben und gefrästen Metallelementen dienen einer hohen Wiederholgenauigkeit und liefern eine Maschine mit Industriequalität.

SIMPLIFY3D

 

Die Software Simplify 3D enthält alle nötigen Features um Objekte in Industrie-Qualität zu fertigen. Individuelle Parameter Einstellungen, die an die Objekt Geometrie angepasst werden können, erlauben die volle Kontrolle über den Druck-Prozess. Auch andere auf dem Markt verfügbare Slicer können dank unseres offenen Gesamtsystems verwendet werden. 

Automatisierbar! 

 

Jeder unserer I-Series Anlagen ist bereit für eine Vollautomatisierung! Durch optionale Sensorik am Drucker kann dieser mit Hilfe von Robotern voll automatisiert betrieben werden! 

 

Sehen Sie hierzu auf unsere Seite:

 

 


Aktivkohle-Filtersystem

 

Für eine erhöhte Sicherheit, sind unsere I-Series Geräte mit speziellen Aktivkohlefiltern ausgestattet. Außerdem dienen die Bauraum-Lüfter zur gleichmäßigen Temperaturregulierung im Bauraum, um die Prozesssicherheit weiter zu erhöhen.

Filament-Sensoren

 

Die Bewegung des Filaments wird über eine Sensorik erfasst und live mit dem Vorschub abgeglichen. Dadurch wird ein konstanter Materialaustritt während des gesamten Druckprozesses garantiert. Druckfehler aufgrund von schlechter Materialförderung können somit ausgeschlossen werden.

Höchstleistung

 

 

Unsere Geräte werden mit den aktuell besten Steuerungen ausgestattet. Mit richtig viel Rechenleistung und den besten Motortreibern sind die Maschinen bereit für den Dauereinsatz in der Industrie. Bei allen Komponenten handelt es sich um Standardbauteile, um einen schnellen Service zu gewährleisten!  

 


Hochwertige Verkabelung

 

Eine nach Industrie-Standard gestaltete Verdrahtung mit sauberer Dokumentation ist für uns der absolute Standard und dienen den Anforderungen an einen sicheren Betrieb in industriellen Umgebungen. Hiermit ist uns eine flexible Ausstattung der Geräte und eine spätere Erweiterung jederzeit möglich. 

Sicherheitsausstattung

 

Um die maximale Sicherheit des Bedienpersonals zu erreichen, sind die Geräte mit einem Sicherheits-Türschalter ausgestattet. Die automatische Türverriegelung dient der Sicherheit und verhindert unberechtigtes Öffnen der Tür während des Drucks.

Magnetisches Druckbett 

 

Um für jedes Material die ideale Druckoberfläche verwenden zu können sind die Geräte mit einem magnetischen Wechseldruckbett ausgestattet. Dies ermöglicht ein einfaches entfernen der fertigen Bauteile und eine verkürzte Rüstzeit des Druckers.


Stand-Alone Printing

 

Der 7 Zoll große Touchscreen erlaubt eine intuitive Bedienung des Druckers. Damit kann jeder Druckauftrag bequem gestartet werden. Optional sind eine Netzverbindung via Ethernet und WLAN mit Browser-basierter Steuerung und einer Drucküberwachung per Webcam möglich.

Prozessüberwachung

 

Um auch aus der Ferne den Druckauftrag überwachen zu können sind die Drucker mit einer 8.0 MP Kamera ausgestattet. 

Wartung und Service 

 

Zugeschnitten auf die Bedürfnisse im industriellen Einsatz, steht dem Kunden optional ein Wartungsvertrag sowie professioneller Vor-Ort-Service von einem geschulten Techniker zur Verfügung.


Technische Daten

Druckraum* (XxYxZ) 300 x 300 x 300mm - 1000 x 1000 x 1000mm
Abmaße* außen (abhängig von Druckbereich) X+300mm/ Y+300mm/ Z+400mm

Druckgeschwindigkeit

10 - 100 mm/s

min. Schichtstärke

0,05 mm

Düsengrößen

0,15 - 1,2 mm

Filament-Durchmesser

1,75 mm

Material

große Auswahl (siehe Materialien)

Größe Filamentrollen

0,75 / 1 / 2,1 / 6 kg

Druckbett

Beheiztes Aluminiumdruckbett mit magnetischen Wechselsystem
Slicing Software Simplify3D, Cura, Repetier Host
Schnittstellen USB, Ethernet, Wifi (Fernzugriff möglich)
Anzeige und Recheneinheit 7" Touch-PC
Optinales Zubehör
  • Kamera mit Fernzugriff
  • Filamentüberwachung
  • Sensorikpaket für Roboterautomatisierung

* abhängig von der Ausstattung