TecNews



10 Jahre 3D-Druck: Jede 3. deutsche Firma nutzt Technologie; 22 Milliarden Dollar Umsatz in 2020

#BMW Vision M NEXT heißt das neue Visionsfahrzeug von BMW... Nach der Präsentation wurde auch ein #3D-Modell des Fahrzeugs veröffentlicht und für den #3D-Druck freigegeben ... Wir haben die Gelegenheit mal genutzt mit einem unserer #3D-Drucker der C-Serie, dem #C1 das Modell zu drucken...

 

Die Druckparameter waren hierbei:

Speed: 70mm/s

Düse: 0.6mm

Schichtstärke 0.25mm

Material: CR-3D PLA Grau

Temperatur Düse: 215°C

 

Der Link zur Datei ist hier...

 

Quelle: BMW AG



Zukunftstrend: Was man 3D-Druck heute alles schon möglich ist

3D-Druck ist die allgemeine Bezeichnung für eine ganze Reihe an additiver Fertigungstechnologien, die aus unterschiedlichen Werkstoffen anhand von CAD-Modellen komplexe Objekte fertigen können. Insbesondere das Schichtbauverfahren ermöglicht es, besonders komplexe Formen zu Erstellen. 

 

Auf dem Bild unser 3D-Drucker der Industrial-Serie,

 

Der komplette Artikel ist unter findet man hier

 

Quelle: NR-Kurier



Raketentriebwerke aus 3D-Druck: Deutsche Ingenieure revolutionieren die Branche

Das durch die additive Fertigung hergestellte Triebwerk ist 30 Prozent leichter als eines, das mit herkömmlichen Methoden produziert wurde. Die Gewichtsreduzierung wiederum steigert die Effizienz des Orbex Launchers um 20 Prozent im Vergleich zu anderen Trägerraketen.

 

Auf dem Bild unser 3D-Drucker der Industrial-Serie,

 

Der komplette Artikel ist unter findet man hier. 

 

Quelle: Sputnik